Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH ist ein modernes Krankenhaus der Versorgungsstufe II mit den beiden Standorten Marktredwitz und Selb. Unsere Patienten werden in 6 Hauptfachabteilungen mit insgesamt 393 Planbetten von über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgt. In den letzten Jahren wurde ein vollständiger Neuausbau vorgenommen, d.h. die Ausstattung ist entsprechend modern und die Verfahren auf dem neuesten Stand.

 

Eine gute Arbeitsatmosphäre steht bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern wird gelebt und durch zahlreiche Maßnahmen unterstützt. Dazu gehört auch das Angebot zwischen Vollzeit und Teilzeit zu wählen und die Gestaltung verschiedener flexibler Dienstplanmodelle.

Wir suchen zum 01.07.2021 eine qualifizierte Persönlichkeit als

Geschäftsführer (m/w/d)

 

Wir suchen eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit, die den erfolgreichen Weg des Klinikums Fichtelgebirge in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie dem Aufsichtsrat weiter gestaltet und die gute Position im regionalen Gesundheitsmarkt ausbaut.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir

• ein abgeschlossenes Studium mit ökonomischer Ausrichtung, gerne in Kombination mit medizinischen Kenntnissen
• umfassende Erfahrung in der Leitung eines Krankenhauses
• ausgeprägtes Führungs- und Kommunikationsvermögen
• strategisch-analytische Fähigkeiten
• Integrität und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientierten Klinikum. Die Dotierung entspricht der hervorgehobenen Bedeutung der Position. Es wird ein Vertrag für die Dauer von 5 Jahren abgeschlossen. Eine erneute Bestellung ist möglich. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 30.04.2021 postalisch oder per E-Mail an den Aufsichtsratsvorsitzenden der Klinikum Fichtelgebirge gGmbH,

Herrn Landrat Peter Berek
Jean-Paul-Str. 9
95632 Wunsiedel
peter.berek@landkreis-wunsiedel.de


Für einen ersten vertraulichen Kontakt steht Ihnen Herr Berek, nach vorheriger Terminabsprache, unter 09232 80-452 zur Verfügung.

Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH sucht zur Verstärkung des Küchen-Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Produktionshelfer/innen (m/w/d)

in Teilzeit (19,25 Std./Woche).

 
Ihr Aufgabenbereich:

     

  • Einsatz im Produktionsprozess der Küche von der Arbeitsvorbereitung über den Speisenzubereitungsprozess bis hin zur Verteilung am Band und der Abtablettierung
  • Spülbereich der Küche
  • Reinigungsarbeiten im gesamten Küchenbereich in der Flächenreinigung, des Geschirrs, der Produktionsgeräte und der Kühlanlagen
  •  

 

Ihr Profil:

• hauswirtschaftliche Vorbildung und/oder Erfahrung
• Kenntnisse im Umgang mit Lebensmitteln
• Grundkenntnisse Lagerhaltung
• Teamfähigkeit, Mobilität und Flexibilität
• ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, Umsicht und Sauberkeit
• Freundlichkeit und gepflegtes Erscheinungsbild und persönliche Hygiene
• Dienstbeginn ab 5.00 Uhr
• Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
• körperliche Belastbarkeit

 


Bewerbungen von Schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte über mögliche Dienstzeiten steht die Küchenleitung unter 09231/809-1150 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Personalmanagement

z. Hd. Herrn Roland Janke
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz

oder per E-Mail: r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 

Stellenanzeige als PDF 

Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH sucht zum 01.10.2021 eine/n

Logopädin / Logopäden

in Teilzeit (30,00 Std./Woche).


Ihr Aufgabengebiet:

     

  • Befunderhebung bei Patienten mit Schluckstörungen
  • Erstellung von patientenbezogenen therapeutischen Konzepten
  • Aufstellung von Behandlungsplänen
  • Durchführung von Behandlungsmaßnahmen
  • Dokumentation der Behandlungsverläufe
  •  

Das Aufgabengebiet erstreckt sich über die Tätigkeit in beiden Häusern Marktredwitz und Selb.

 

Ihr Profil:

• abgeschlossene Ausbildung als Logopädin/Logopäde
• Klinische Erfahrung
• Patientenorientierung und Teamfähigkeit
• sicherer Umgang mit dem PC


Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD incl. betrieblicher Altersversorgung.

Bewerbungen von Schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Personalmanagement

z. Hd. Herrn Roland Janke
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz

oder per E-Mail: r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

 

Stellenanzeige als PDF 

Zur Verstärkung des Teams unserer Radiologie suchen wir für den
Standort Marktredwitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche).


Unser Angebot:

• sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz
• Vergütung nach TVöD
• angenehmes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen und freundlichen Team
• verschiedene betriebliche Vergünstigungen
• Unterkunftsmöglichkeit auf dem Klinikgelände
• Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Ihr Profil:

• abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA mit gültiger Fachkundeaktualisierung
• Kenntnisse in RIS und PACS
• CT-Kenntnisse wünschenswert
• Teilnahme am Bereitschaftsdienst
• Interesse an Weiterbildung


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH 
Personalmanagement
Herrn Roland Janke
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz


oder per E-Mail:
r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

 


Für einen ersten vertraulichen Kontakt können Sie sich an die Leitende MTRA, Frau Kerstin Leue, unter 09231/809-32626 oder an den Personalleiter, Herrn Roland Janke, unter 09231/809-1300 wenden. Gerne beantworten wir auch vorab Ihre noch offenen Fragen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 


Stellanzeige als PDF anzeigen

Zur Verstärkung des Teams unserer Radiologie suchen wir für den Standort Selb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-Technische/r Radiologieassistent/in (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche).


 

Unser Angebot:

• sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz
• Vergütung nach TVöD
• angenehmes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen und freundlichen Team
• verschiedene betriebliche Vergünstigungen
• Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Ihr Profil:

• abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA mit gültiger Fachkundeaktualisierung
• eigenverantwortliche und patientenorientierte Arbeitsweise
• Teilnahme am Bereitschaftsdienst nach Einarbeitung


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH 
Personalmanagement
Herrn Roland Janke
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz


oder per E-Mail:
r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

 


Für einen ersten vertraulichen Kontakt können Sie sich an den Leitenden MTRA, Herrn Otmar Reimer, unter09287/971-6150 oder an den Personalleiter, Herrn Roland Janke, unter 09231/809-1300 wenden. Gerne beantworten wir auch vorab Ihre noch offenen Fragen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 


Stellanzeige als PDF anzeigen

Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH sucht zum 01.04.2021 eine/n

Mitarbeiter (m/w/d) im Büro unserer Großküche in Vollzeit (38,50 Std./Woche)

 

Ihr Aufgabengebiet

• Warenbestellwesen (Bestellung, Annahme, Lieferscheinkontrolle, Zuordnung Lagerort)
•  Führen der Lagerbestands- und Bedarfslisten Verantwortung für sämtliche Lager-, Kühl- und
   Tiefkühlräume gemäß LMHV
•  Bürotätigkeiten (Rechnungskontrolle, Statistiken, Pflege der Preistabellen, Telefondienst)
•  Bereitschaft zu Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit, evtl. geteiltem Dienst
• Einhaltung und Durchführung der Lebensmittelhygieneverordnung & Lebensmittelinformations-
   durchführungsverordnung (incl. HACCP sowie Temperaturmessung und Dokumentation)
• Verantwortliche Kraft für Ladungssicherheit
• Einsatz in der Produktion (bei Bedarf)

Ihr Profil

• Kaufmännische Ausbildung
• Erfahrung im Lebensmittelbetrieb GV
• fundierte EDV-Kenntnisse
• Bereitschaft zu Fortbildungen
• kostenbewusstes Denken und Handeln
• Sauberkeit und Zuverlässigkeit

Der/Die Bewerber/in sollte sich durch hohe Flexibilität und eine strukturierte Arbeitsweise auszeichnen, aufgeschlossen und kontaktfreudig sein und ein hohes Maß an Motivation für diesen Aufgabenbereich mitbringen.


Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD incl. betrieblicher Altersversorgung.

Bewerbungen von Schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Personalmanagement

z. Hd. Herrn Roland Janke
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz

oder per E-Mail: r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

Für unsere Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin suchen wir ab sofort für unser Klinikum eine/n

Facharzt (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d)

 

Wir bieten

     

  • eine umfassende Weiterbildung mit moderner Ausstattung und Methoden
  • langfristige Verträge
  • Vergütung nach TVÄrzte/VKA inkl. betriebliche Altersversorgung
  • Einhaltung der Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes mit elektronischer Zeiterfassung (Stellenplan 1/4/15)
  • Sicherstellung der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  •  

 

Wir erwarten

     

  • motivierte Mitarbeiter/innen mit einer engagierten Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • die Einbringung und Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, sowie die kreative Umsetzung neuer Ansätze im Fachgebiet
  •  



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Herr Siegfried Kießling
Personalmanagement
Weißenbacher Str. 62
95100 Selb

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 


Stellenanzeige als PDF

Für unsere Klinik der Anästhesie und Intensivmedizin suchen wir ab sofort eine Oberärztin oder einen Oberarzt (m/w/d).

 

Wir bieten

• eine umfassende Weiterbildung mit moderner Ausstattung und Methoden
• einen unbefristeten Vertrag
• Vergütung nach TV Ärzte/VKA inkl. betriebliche Altersversorgung
• Einhaltung der Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes mit elektronischer Zeiterfassung
• Sicherstellung der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

 

Wir erwarten

     

  • motivierte Mitarbeiter/innen mit einer engagierten Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • die Einbringung und Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, sowie die kreative Umsetzung neuer Ansätze im Fachgebiet
  •  



Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Herr Siegfried Kießling
Personalmanagement
Weißenbacher Str. 62
95100 Selb

oder per E-Mail: s.kiessling@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter der 09287/971-6310 zur Verfügung:

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 

Stellenangebot als PDF 

Wir suchen ab sofort für unsere Klinik der Orthopädie und Endoprothetik eine/n

 

Facharzt (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) 

 

Wir bieten

• Vergütung nach TV Ärzte/VKA inkl. Betriebliche Altersversorgung
• Einhaltung der Vorgaben des Arbeitszeitsgesetzes mit elektronischer Zeiterfassung
• Sicherstellung der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

Wir erwarten

• Motivierte Mitarbeiter/innen mit einer engangierten Arbeitsweise
• Teamfähigkeit
• Die Einbringung und Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten, sowie die kreative Umsetzung neuer Ansätze im Fachgebiet


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Adresse richten:

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH 
Herr Siegfried Kießling
Personalmanagement
Weißenbacher Str. 62
95100 Selb 


Sollten Sie zu dieser Stelle noch nähere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung.

Siegfried Kießling
Personalmanagement
Tel.: +49 9287 971 6310
s.kiessling@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Jan-Felix Buchmann
Chefarzt Klinik für Orthopädie und Endoprothetik 
Sekretariat Chirurgische Klinik
Tel.: +49 9287 971 - 6101

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

 

Stellenanzeige als PDF

Für unsere Medizinische Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

OBERARZT (w/m/d)

für die Medizinische Klinik I – Standort Marktredwitz

 

Als Oberarzt (w/m/d) vertreten Sie mit überzeugender Routine in allen diagnostischen Verfahren des Fachgebiets Innere Medizin insbesondere aber der Gastroenterologie und Endoskopie. Zu Ihren Aufgaben gehören die medizinische, wirtschaftliche und organisatorische Weiterentwicklung des Schwerpunkts Gastroenterologie. Für diese Position zeichnen Sie Ihre hohe fachliche Kompetenz, Ihr gastroenterologischer Schwerpunkt und Ihr Fokus auf Qualität sowie ressourcenorientiertes Management aus.

 

Wir suchen einen Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie oder einen Facharzt für Innere Medizin und fundierten Erfahrung in endoskopischer und sonographischer Diagnostik des Gastroentestinaltrakts. Darüber hinaus prägen Sie Empathie und Kollegialität und Sie freuen sich auf die Herausforderung der Weiterentwicklung des gastroenterologischen Schwerpunkts der Klinik. Zudem liegt Ihnen die Ausbildung der Assistenzärztinnen und -ärzte sehr am Herzen. Die Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst und der Endoskopie-Rufbereitschaft stellt für Sie kein Hindernis dar.

 

Wir bieten Ihnen einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientierten Klinikum mit einer tarifgebundenen Vergütung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (postalisch oder per E-Mail). Diese richten Sie bitte an:

 

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Geschäftsführung
Herr Alexander Meyer
Schillerhain 1-8  -  95615 Marktredwitz
a.meyer@klinikum-fichtelgebirge.de


Für weitere Informationen stehen Ihnen unser Geschäftsführer, Herr Alexander Meyer
(Tel. 09231/809-1003), oder der Chefarzt der Medizinischen Klinik, Dr. Marco Schmidtmann
(Tel. 09231/809-2501), gerne zur Verfügung.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen, die uns in Papierform erreichen, leider nicht zurückgesendet werden können.

Bitte beachten Sie, dass vor Tätigkeitsaufnahme ein Nachweis gem. IFSG bzgl. Masernschutz vorzulegen ist. 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse sowie relevante Zertifikate oder Teilnahmebestätigungen) per Post oder E-Mail an:

Siegfried Kießling

Personalmanagement

Tel.: 09287 971 6310
E-Mail: s.kiessling@klinikum-fichtelgebirge.de

Roland Janke

Personalmanagement

Tel.: 09231 809 1300
Tel.: 09287 971 6316
E-Mail: r.janke@klinikum-fichtelgebirge.de

 

Sollten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an uns senden, weisen wir darauf hin, dass wir Dateianhänge nur als PDF entgegennehmen.